Um was geht es in diesem Blog

Was haben wir vor?

Der Blog Siegfried Obermeier dient soll dazu dienen, allen Interessierten zu zeigen, wie man mehr Geld verdienen kann. Wer allerdings zu den Personen gehört, die aktuell gar keine (oder nur geringe) Einkünfte hat, ist hier gut aufgehoben.

Das Ziel ist es jedem Wege und Möglichkeiten zu zeigen, nicht nur einer spezifischen Gruppierung. Geld geht alle an. Es dient dem Maßstab, wie viel Wert ich für die Welt schaffe. Hast du dich je gefragt, warum manche Jobs mehr Geld bringen, als andere? Ich mich schon: hier ist die Antwort.

Jeder Mensch wir dafür vergütet, je nachdem wie viel (wahrgenommener) Wert er für seine Mitmenschen schafft. Das muss nicht immer objektiv sein. Tatsächlich gilt ausschließlich der subjektive Wert. Ist es also mehr Wert einen YouTube Channel zu betreiben der viele Leute zum lachen bringt, als der angestellte Müllmann. Ja den, er hat ein viel größeres Einflussgebiet. Und schafft damit einen Wert für viel Mehr Menschen.

Geld erschaffen bedeutet Wert zu schaffen

Damit du mehr Geld verdienst, muss du es dir verdienen. Nur weil deine Firma dieses Jahr mehr Profit erwirtschaftet hat, heißt das nicht, dass du mehr Einkommen verdienst. Bist du verantwortlich für einen Umsatzaufschwung? Hast du mehr Rentabilität gebracht. Nein? Warum solltest du dann besser bezahlt werden? Du hast es dir doch gar nicht mit deinen Taten verdient.

Verstehst du was ich meine? 

Die Formel um Geld zu verdienen besteht aus 3 Variablen. Wie viel Wert ist deine Dienstleistung, wie viel Leute kannst du bedienen und in welchem Zeitraum. Das Grundproblem besteht darin, dass du deine Zeit in Geld tauschst, das heißt es gibt immer ein Maximum, dass du an Wert schaffen kannst. Der Weg aus dieser Tretmühle? Baue dir Maschinen, die Wert schaffen, ohne, dass du aktiv daran arbeiten musst.

Im Buch von Alex Fischer reicher als die Geissens kannst du lernen, wie das funktioniert. Hier vorab ein Video, damit du Ihn kennen lernst

 

Du solltest am Anfang deiner Reise zu finanzieller Unabhängigkeit schauen und akzeptieren wo du aktuell stehst. Wer bist du, was kannst du dem Markt leisten? Worin bist du gut.

Mache nicht den folgenden Fehler:

Fuer viele ist es unerklärlich, dass der Markt Ihre Business Idee nicht akzeptiert. Da folgt man schon seinem Traum, legt alle Ängste beiseite und dann das: niemand nimmt das angebotenen Produkt in Anspruch. Warum? Weil der Mark sich nicht dafür interessiert, was du gut findest, oder was du anbieten willst. Der wichtigste Fokus dafür ist: Was wollen die Menschen? Ein super Buch dazu ist „millionaire fastlane“.

Die Thematik des Geld verdienen ist eben absolut tief. Deshalb ja unser Blog. Wir tauchen mit euch in die Tiefen des reich werdens ab und geben euch Tipps an die Hand, die über reine Motivation hinaus gehen.

Nicht zuletzt ziehen wir unser Wissen aus den besten und aktuellsten Büchern der Welt, sondern auch aus unseren eigenen geschäftlichen Tätigkeiten.

Ihr könnt uns jederzeit mit Anfragen kontaktieren.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.